Skip to main content

Unabhängiges Verbraucherportal

Beste Gesichtsreinigungsbürste

Der Hersteller Remington ist weltweit bekannt, für seine hochwertigen Produkte. Sowohl im Bereich der Haushaltsgeräte, als auch in der Pflege kann er seit vielen Jahren überzeugen. Eher unbekannt ist die Tatsache, dass auch Reinigungsmittel von diesem vertrieben wird. Da die Qualität jedoch in allen Produktsegmenten überzeugen kann und regelmäßig von Verbrauchern gelobt wird, stellt dies keinen negativen Kritikpunkt dar.

Die Produktpalette im Bereich Körperpflege ist gespickt mit allerlei nützlichen Geräten. Vor allem Frauenherzen schlagen hier schnell höher. Durch die steigende Beliebtheit von Gesichtsbürsten verwunderte es deswegen kaum, dass auch der Hersteller Remington ein entsprechendes Produkt entwickelt hat. Die Remington FC1000 Reveal wird nicht selten, als die beste Gesichtsreinigungsbürste bezeichnet und krönt sie somit zu dem Gesichtsreinigungsbürste Testsieger. Warum dies der Fall ist soll dir im Folgenden anhand der wichtigsten Produktmerkmale und die Lieferumfangs gezeigt werden.

Unser Gesichtsreinigungsbürste Testsieger

Testsieger Remington FC1000 Reveal

43,74 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsBei Ansehen »*

 

Gesichtsreinigungsbürste Testsieger – der Lieferumfang

beste Gesichtsreinigungsbürste

 

Nicht nur die beste Gesichtsreinigungsbürste an sich kann hier überzeugen, sondern auch die Lieferumfang. Und dieser soll vorab unter die Lupe genommen werden. Denn er ist, wie man es von einem derart bekannten und geschätzten Hersteller erwartet, sehr umfangreich. Enthalten ist das folgende Zubehör:

 

 

  • Die hochwertige Gesichtsreinigungsbürste
  • Drei unterschiedliche Bürstenköpfe:
  • Eine Aufbewahrungstasche
  • Passende Schutzkappen

 

Drei unterschiedliche Bürstenköpfe: Sie sollen gewährleisten, dass für jeden Hauttyp das passende Modell dabei ist. Der normale Aufsatz ist für unproblematische, bis leicht fettige Haut geeignet. Der sensitive Bürstenaufsatz hingegen für sehr sensible Haut. Der Massageaufsatz dient der Entspannung, unabhängig vom Hauttyp.

 

Die Handhabung

Die beste Gesichtsreinigungsbürste wird vermutlich auch dich überzeugen, da sie drei verschiedene Stufen vorweisen kann. Somit zeigte sich als sehr anpassungsfähig, damit deine Haut nicht zu sehr strapaziert wird. Dabei unterscheiden sich diese Stufen in der Geschwindigkeit. Du kannst also entscheiden, ob dein Gesicht langsam, mittel oder sehr schnell geeinigt werden soll. Solltest du dich für die beste Gesichtsreinigungsbürste von Remington entscheiden, solltest du jedoch trotzdem besser bei der langsamsten Stufe beginnen. Schließlich soll deine Haut nicht übermäßig belastet werden. Ansonsten könnten außerdem Rötungen auftreten. Die beste Gesichtsbürste ist selbstverständlich mit einer Timer Funktion ausgestattet. Dadurch weißt du immer ganz genau, wie lange du welche Partie bearbeiten musst. Dadurch kannst du ein sehr gleichmäßiges Ergebnis erzielen.
Für die Anwendung musste natürlich auch die beste Gesichtsreinigungsbürste zunächst einmal voll aufladen. Dafür sind etwa sechs Stunden ausreichend. Damit erweist wie lange noch warten muss, bist du die beste Gesichtsreinigungsbürste dann endlich verwenden kannst, wurde sie mit einer LED Lampe ausgestattet, welche dir den Ladefortschritt anzeigt. Diese Lampe wird auch benutzt, um anzuzeigen in welcher Stufe die Bürste aktuell verwendet wird. Damit sorgt die beste Gesichtsreinigungsbürste dafür, dass du nicht versehentlich eine zu hohe Stufe aus wählst. Nach der Aufladung kannst du sie dann ganze 30 Minuten benutzen. Auch diese Tatsache rechtfertigt die Betitelung „beste Gesichtsreinigungsbürste“ und somit zum Gesichtsreinigungsbürste Testsieger. Nur wenige andere Produkte verfügen über eine derart lange Nutzungszeit. Du solltest deine Haut vor der Anwendung befeuchten. Anschließend wählst du den passenden Aufsatz und beginnst die Reinigung.

Die Vorteile und die Nachteile

Damit du dir schnell einen Überblick über die beste Gesichtsreinigungsbürste verschaffen kannst, sollen im Folgenden die wichtigsten Vor- und Nachteile aufgelistet werden. Die Nachteile werden deshalb nicht unter den Tisch fallen gelassen, weil auch die beste Gesichtsreinigungsbürste schließlich nicht perfekt ist.

 

Die Vorteile:

  • Drei unterschiedliche Bürstenaufsätze garantieren eine gute Benutzung für jeden Hauttyp
  • Hohe Qualität, wie von einem solchen Markenhersteller erwartet
  • Ausstattung mit einer LED Lampe
  • Einfache Benutzung
  • 30 Minuten Betriebszeit
  • Drei verschiedene Stufen der Intensität

Die Nachteile:

  • Für ein Markengeräte ist natürlich ein höherer Preis zu zahlen
  • Relativ lange Ladedauer, bis zu sechs Stunden

 

Fazit – die beste Gesichtsreinigungsbürste

Abschließend lässt sich somit sagen, dass die Gesichtsbürste von Remington einen durchaus positiven Eindruck hinterlässt. Wie von einem derart bekannten Markenhersteller erwartet, ist die Qualität sehr gut – die beste Gesichtsreinigungsbürste. Auch die Benutzung zeigt sich als sehr einfach. Punkten kann das Produkt mit seiner Ausstattung, wie beispielsweise der LED Lampe. Dies zeigt sich in der Anwendung als besonders praktisch. Die 30 Minutenbetriebszeit sind außerdem vollkommen ausreichend, für mehrere Reinigungen. Die Anpassung der Intensität garantiert auch ein sehr gutes Ergebnis bei sensibler Haut. Natürlich handelt es sich dabei nicht um das günstigste Produkt, jedoch ist das Preis- Leistungsverhältnis angemessen. Die relativ lange Ladedauer ist jedoch für ungeduldige Personen ein deutlicher Nachteil.

Testsieger Remington FC1000 Reveal

43,74 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsBei Ansehen »*